Anjo Malicet-Scheidler
Rehabilitationslehrerin für Orientierung & Mobilität
Start-Seite

Datenschutz

Impressum


Orientierung und Mobilität
  • Ziel der Schulung in Orientierung und Mobilität (O&M) ist es, Blinde und hochgradig Sehbehinderte im Gebrauch den weißen Langstockes zu lehren. Dieser kann als Verkehrsschutzzeichen, als Orientierungshilfe und zum Schutz des Schrittbereiches eingesetzt werden.
  • Low Vision oder die optimale Nutzung des vorhandenen Sehvermögens
  • Erprobung und Schulung im Gebrauch optischer Hilfsmittel
  • Erprobung von Lichtschutzbrillen
  • Das vorhandene Sehvermögen richtig nutzen lernen
  • Hilfsmittelberatung

    Spezielle Schulungen
  • O&M am Wohnort ODER
  • O&M als Intensivmaßnahme (das Erlernen übertragbarer Fähigkeiten in fremder Umgebung)
  • O&M bei Dämmerung und Dunkelheit
  • Schulung spezieller Hilfsmittel wie Hindernismelder
  • Weiterbildung
  • Seminare zu den Themen Blindheit und Sehbehinderung im Alltag / Rehabilitation Sehgeschädigter